.
  • Aktuell

    Circo da Lua startet im Februar ins neue Jahr, muss aber wegen CORONAVIRUS ab März pausieren und gerät in Notsituation

    Das mit großem Elan und über 200 Schülern gestartete Jahr wurde leider durch die behördlichen Beschränkungen wegen der VIRUS-Epidemie im März jäh gestoppt. Kurse und Veranstaltungen ruhen. Das  Team hält engen Kontakt mit Kindern und Eltern und unterstützt bedürftige Familien nach Möglichkeit durch Lebensmittelhilfen. HORIZONTE versucht, in dieser Notlage nach Kräften zu helfen.
    Spenden sind daher sehr erwünscht und wichtig (Bankverbindung siehe unter Spenden) Danke!

    HORIZONTE-Besuch in SERRA GRANDE

    Zum Jahreswechsel 2019/20 statteten die beiden Vertreter von HORIZONTE, Günter und Edoardo, Serra Grande einen Besuch ab und konnten zahlreiche Kurse und Übungen (Akrobatik, Sport, Malen)  in verschiedenen Altersgruppen miterleben, daneben viele Gespräche mit Akteuren und Partnern führen. Eindrucksvoll war eine Vorstellung der Theatergruppe. Am 13.1.2020 erlebten wir einen Workshop mit dem Leitungsteam, Lehrern und Elternvertretern mit, das eine Analyse des vergangenen Jahres mit der Perspektivplanung für das neue Jahr verband. Unsere Erlebnisse wie auch die Aussagen von Eltern und Partnern zur Arbeit des Zirkus waren durchweg sehr erfreulich und positiv.


    Die Mitgliederversammlung 2020 (gepl. April/Mai) muss wegen CORONAVIRUS auf 2. Halbjahr verschoben werden


    Schwerpunkte und Erfolge von HORIZONTE im Jahr 2019 (s.auch Bericht unter "DOKUMENTE")

    A. 
      Durch Vermittlung von HORIZONTE konnte eine (Deutschland-basierte) Stiftung in Sao Paulo gefunden werden, die für etwa ein Jahr die Zirkusarbeit mit einer substantiellen finanziellen Hilfe (beschränkt auf Personalkosten) unterstützt hat. Ab 2. Quartal 2020 steht eine Neuentscheidung an.

    B. Das zu Anfang 2020 durch Sturm stark beschädigte Zirkuszelt musste und konnte durch ein neues (und größeres) Zelt ersetzt werden, wozu HORIZONTE finanziell beisteuern konnte.

    C. Die CASA da MÚSICA konnte fertiggestellt und im September 2020 eingeweiht werden. Das schöne Gebäude erlaubt eine Ausweitung und eine qualitative Verbesserung des Kurs-Angebots bei einer aktuellen Anzahl der geförderten Kinder/Jugendlichen von über 200. 

     D. TEATRO POPULAR DE ILHÉUS (TPI) beim Theaterfestival "Sommerwerft am Fluss" in Frankfurt
    Teilnahme für das wichtigste Theater der Hafenstadt Ilhéus mit Hilfe von HORIZONTE  gesichert

    Das jährliche Theaterfestival SOMMERWERFT (Frankfurt/Main) ist Treffpunkt und Schaufenster für freies Theater, Tanz- und Musikprojekte aus Deutschland und der Welt. Das engagierte "Volkstheater Ilheus" erhielt die außergewöhnliche Einladung zu zwei Vorstellungen und Workshops. Kurz vor dem Reisetermin stand durch eine überraschende Kürzung der öffentlichen Mittel die Teilnahme des Theaters auf der Kippe. HORIZONTE konnte dem TPI, das mit dem CIRCO DA LUA verbunden ist, mit einem Unkostenzuschuss unter die Arme greifen und mithelfen, die Teilnahme zu retten.

    ******
    Gemeinnützigkeit  [Steuernummer 38146/O6255]. Wr freuen uns, dass die Gemeinnützigkeit bis auf weiteres zuerkannt wurde. Spenden sind daher nach wie vor steuerabzugsfähig.